Emmentalischer Schützenverband
News
bullet 27.08.2015
  Bilder kant. Match Armee
bullet 23.08.2015
  NW 300m und Pistole Einladung Kt. NW-Tag in Bätterkinden
bullet 22.08.2015
  Nachwuchs Einladung NW-Tag in Signau/Mutte
bullet 22.08.2015
  Nachwuchs 300m / PistoleQualifiziertenliste Emment. und Kt. NW-Tag
bullet 17.08.2015
  Emment. JS-Treffen Qualifiziertenliste; Jungschützen
bullet 08.08.2015
  BGMJ Final Rangliste; Jungschützen
bullet 14.07.2015
  Dez 2015 Standard

Herzlich Willkommen

Willkommen auf der Homepage des Emmentalischen Schützenverbands!

  
 

Vakanzen Vorstand

   
 

 

Auf die Delegiertenversammlung 2016 suchen wir zwei neue Vorstandsmitglieder. Ihren Rücktritt bekannt gegeben haben der Feldschiessenchef Hanspeter Bigler sowie der Jungschützenchef Walter Lüdi. Wir bitten die Verein, sich in Ihren Reihen umzuhören und nach Kandidaten oder Kandidatinnen zu suchen.

Die Vorstandsmitglieder, insbesondere die abtretenden Hanspeter Bigler und Walter Lüdi, erteilen Interessierten gerne weitere Auskünfte.

Pflichtenheft Ressort Feldschiessen
Pflichtenheft Ressort Jungschützen

Kontakte Vorstandsmitglieder

 
     

Emmentalerpreis

   

 

Bis am 30. September melden an:
Irene Zahno, Ilfisstrasse 4, 3555 Trubschachen
oder irene.zahno@bluemail.ch


Das Formular findest du hier.

 

Schützenmeister-, Schützenmeisterwiederholungs- und Jungschützenleiterwiederholungskurse

   
 

Das Amt für Bevölkerungsschutz, Sport und Militär organisiert diverse Schützenmeister-, Schützenmeisterwiederholungs- und Jungschützenleiterwiederholungskurse. Die Anmeldung muss über das Mitglied Schiesskommission zu Handen des Präsidenten der Schiesskommission erfolgen. Auf der Anmeldung muss die Adressnummer gemäss VVA angegeben werden.

Kurse Emmental-Oberaargau

 

   

Lizenzen

Neu-Lizenzierung 2013

Wir teilen Ihnen mit, dass im Laufe der kommenden Woche die neuen Lizenzen verschickt werden. Der Versand erfolgt als Paketversand an die hier angeschriebenen Personen.

Es werden nur Lizenzen neu ausgestellt, für neue Schützen, sowie bei Mutationen von Daten auf der Lizenz.

Nachdruck von Lizenzen bei Verlust oder Beschädigung

Bei Verlust oder Beschädigung muss der Verein der Kant. Kontaktstelle VVA melden, welche Schützen eine neue Lizenz erhalten. Die Kant. Kontaktstelle VVA erteilt mittels Bestellung den Auftrag zum Nachdruck der Lizenzen an die Geschäftsstelle. Für den Nachdruck pro Lizenz wegen Verlust oder Beschädigung wird neu Fr. 15.00 in Rechnung gestellt (bisher Fr. 25.00).

Nachdruck Neu-Lizenzierungen 2013

Die Nachdrucke erfolgen Ende April 2013 und dann im wöchentlichen Rhythmus und werden den Schützen direkt zugestellt. Die Nach-Verrechnung für diese Lizenzen erfolgt mit der Rechnung für Verbandsleistungen November 2013.

 

 

Schützenmeister können weiter alle Vereinsübungen leiten

Information des SSV

Erstellt von mit Personal .NET Portal Mail an den PDF-Dabteien benötigen
den Adobe Reader: